Neuhausen ob Eck Vier Menschen bei Unfall schwer verletzt

Beim Zusammenstoß zweier Autos auf der Bundesstraße 311 bei Neuhausen ob Eck wurden alle vier Insassen schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich am Sonntagnachmittag, als eine 18-jährige Mercedes-Fahrerin zwischen der Anschlussstelle Neuhausen ob Eck und dem Kreisverkehr bei Wehstetten aus bislang unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn geriet, und dort mit einem entgegenkommenden Volvo zusammenstieß, in dem drei Personen saßen, informiert die Polizei. Die Schwerverletzten wurden mit Rettungswagen und einem Hubschrauber in umliegende Kliniken gebracht. Der Schaden an den Fahrzeugen beträgt 80 000 Euro.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Zum Valentinstag ❤ Geschenke mit Herz ❤
Neu aus diesem Ressort
Neuhausen ob Eck
Neuhausen ob Eck
Neuhausen ob Eck
Neuhausen ob Eck
Neuhausen ob Eck-Worndorf
Neuhausen ob Eck
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren