Meßkirch Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge: Rauch in Küche löst Alarm aus

Rasche Entwarnung konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr geben, nachdem am Donnerstagabend in der Unterkunft für Asylbewerber in der Poststraße Brandalarm ausgelöst worden war.

Laut Polizei, war es in der Küche bei der Zubereitung von Speisen zu einer stärkeren Rauchentwicklung gekommen, woraufhin ein Brandmelder auslöste. Die Feuerwehr, die mit zwei Fahrzeugen und elf Mann ausgerückt war, brauchte nicht einzugreifen.

 

Ihre Meinung ist uns wichtig
Außergewöhnliche Geschenkideen für Ihre Liebsten
Neu aus diesem Ressort
Meßkirch
Meßkirch
Meßkirch
Meßkirch
Meßkirch
Meßkirch
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren