Meßkirch Blitzschlag zerfetzt Baum

Mit einem Blitzschlag wurde unlängst in Schnerkingen eine etwa 30 Meter hohe Eiche restlos zerfetzt.

Holz- und Rindenteile des Baums lagen im Umkreis von etwa zehn Meter des vom Blitz getroffen Baum, von dem nur noch der zerrissene 30 Zentimeter starke, blanke Baumstumpf übrig blieb.

Der Vorfall hatte sich an Fronleichnam ereignet, als eine Gewitterfront am Nachmittag über die Region hinweg zog. Walter Loes, der den Blitzschlag und den ungewöhnlichen Knall in seiner Nachbarschaft erlebt hatte, erinnert daran, nie bei einem Gewitter sich einen Baum im Freien als Schutz auszusuchen.

 

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Meßkirch
Meßkirch
Meßkirch
Meßkirch
Meßkirch
Meßkirch
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren