Meßkirch Auffahr-Unfall auf Bundesstraße

Einen Schaden von rund 11 000 Euro forderte ein Unfall am vergangenen Sonntagabend gegen 18 Uhr auf der B 313.

Ein 19-Jähriger, der mit seinem Wagen hinter einem 18-jährigen Autofahrer die Bundesstraße befuhr, hatte vermutlich zu spät erkannt, dass sein Vordermann nicht langsamere vorausfahrende Fahrzeuge überholen, sondern nach links in einen Feldweg abbiegen wollte, teilt die Polizei mit. In der Folge prallte er gegen dessen Heck.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Meßkirch
Meßkirch
Leibertingen
Meßkirch
Meßkirch
Meßkirch
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren