Nachrichten aus Leibertingen

So soll nach dem Umbau die Rathausfassade aussehen: Architekt Reinhold Gindele präsentierte bei der Veranstaltung seine Pläne.

14.12.2017 | Leibertingen

Altes Rathaus als neues Vereinshaus

Das alte Rathaus in Thalheim bei Leibertingen soll zum Vereinshaus umgebaut werden. Architekt Reinhold Gindele stellte die Pläne im Rahmen einer Informationsveranstaltung vor. Dabei wurde erneut deutlich, dass das Projekt nicht unumstritten ist: Projektgegner Karl-Manfred Schmid lieferte sich ein Wortgefecht mit Ortsvorsteher Hubert Stekeler.
Vorstand und Kassenprüferinnen des Fördervereins (von links): Nicole Volk, Karl-Heinz Öxle, Claudia Mayer, Andreas Steidle, Melanie Heinemann.

06.11.2017 | Leibertingen

Waldgeisterzunft bekommt eigenen Förderverein

Die Waldgeisterzunft Kreenheinstetten bekommt Unterstützung. 15 Gründungsmitglieder haben sich im Klassenzimmer des Bürgerhauses Alte Schule in Kreenheinstetten getroffen, um einen Förderverein zu gründen. 2018 steht das große Narrentreffen auf dem Programm, was auch einer der Gründe für die Gründung des Fördervereins ist. Die Waldgeister versprechen sich davon auch steuerliche Vorteile.
Das Gerüst steht schon länger, jetzt sollen die Arbeiten am Dach der Burg Wildenstein voranschreiten. Das Maßnahmenpaket, das bis Ende März umgesetzt werden soll, ist 2,2 Millionen Euro schwer. <sup></sup>Bilder: Isabelle Arndt

05.11.2017 | Leibertingen

Burg Wildenstein wird für 2,2 Millionen Euro saniert

Die Jugendherberge hat bis Ende März geschlossen, denn der Brandschutz fordert aktuelle Maßnahmen. Die Arbeiten teilen sich jedoch in Instandsetzung und Modernisierung – und dabei gilt es einen Kompromiss zu finden zwischen historischem Gebäude mit bemerkenswerter Wandmalerei und einem Herbergsbetrieb mit intensiver Nutzung.
Regiostars

Ihre Regiostars in Leibertingen