Nachrichten aus Kreis Sigmaringen

Per gemeinsamen Druck auf den roten Knopf haben der Erste Landesbeamte Rolf Vögtle und Bernd Rittmeier als Vertreter des Bundesverkehrsministeriums den Infrastruktur- und Entwicklungsatlas gestartet, dessen Inhalte später noch dem Auditorium gezeigt wurden. Er soll demnächst auf der Homepage des Landratsamtes zugänglich sein. <sup></sup>Bilder: Jürgen Witt

13.04.2018 | Kreis Sigmaringen

Knopfdruck zur Stärkung der Mobilität

Referenten analysieren im großen Sitzungssaal des Landratsamts das regionale Modellvorhaben. Das erfolgreich gestartete Pilotprojekt in Herdwangen-Schönach wird detailliert dargestellt. Das dort eingesetzte Anrufsammeltaxi erfreut sich steigender Fahrgastzahlen, worüber auch Bürgermeister Ralph Gerster erfreut ist.

Stefanie Birkle, bisher stellvertretende Vorsitzende, bekommt Nachwuchs und trat deshalb von ihrem Amt zurück. Von der Vorsitzenden Marlene Wetzel und Bildungsreferentin Christine Brückner gab es zum Abschied Geschenke (von rechts).

23.02.2018 | Sigmaringen

Kreisjugendring: Zwei neue Vereine im Gaststatus

Vertreter von 20 der 23 Mitgliedsvereine im Kreisjugendring Sigmaringen sind zur Delegiertenversammlung in den Moscheeverein Ditib gekommen. Die Ditib-Jugend ist seit 2017 Vollmitglied im Kreisjugendring. Bei der Versammlung erhielten die THW-Jugend aus Pfullendorf und der Verein BloMeRulEn den Gaststatus für ein Jahr.