Herdwangen-Schönach Sommerhitze trübt Feierlaune nicht

Zahlreiche Zuschauer genießen Musik, Tanz, kulinarisches Angebot und Flohmarkt bei der Dorfhockete in Herdwangen

34 Grad und es wird noch heißer: Die fast schon tropischen Temperaturen am Sonntag trübten bei den Herdwangern und ihren Gästen die Feierlaune nicht. Zahlreiche große und kleine Besucher genossen rund um die Bundschuhhalle unter dem großen Fallschirm und den Sonnenschirmen die schönen Klänge der Musikkapellen, das leckere Essen und den fetzigen Auftritt einer Hip-Hop-Gruppe. Zwischendrin wurde auf dem großen Flohmarkt nach Herzenslust gestöbert.

Von der Hello-Kitty-Spardose über Porzellanvasen bis hin zu Mode und Schuhen reichte das vielseitige Angebot für die Schnäppchenjäger, die eifrig um die Preise feilschten. Unter den Händlern fand sich auch der Tierschutzverein Pfullendorf und Umgebung. „Unsere Mitglieder haben eifrig gesammelt, die Erlöse aus dem Verkauf gehen an den Verein“, freute sich Manfred Haaß über seinen vollen Verkaufstisch, der sich Stück für Stück leerte. Literarisches Futter, vor allem für kleine Leseratten, bot die Bücherei Herdwangen zu günstigen Preisen an.

Die flotten Klänge von „Starships“ von Nicki Minaj erklangen auf der Bühne und sieben Mädels legten eine mitreißende Choreografie auf die Bretter, bei der jeder Schritt saß. Die Tänzerinnen bilden die Herdwanger Hip-Hop-Gruppe des Tanzstudios „Dance Control“ aus Meersburg unter der Leitung von Jessica Grimm.

Mit „Unter dem Doppeladler“ eröffnete der Musikverein Herdwangen seinen Auftritt. Die Musiker organisieren im Wechsel mit dem Narrenverein Eselohren das Fest, der in diesem Jahr die Regie hatte. Neben den Musikern aus der gastgebenden Gemeinde spielten auch der Musikverein Zoznegg, die „Flotten Grenzler“ und die „Heuwagen Combo“ am Sonntag auf, für den Montag hatten sich die Jugendkapelle „Alhegro“ und die „Laizer Musikanten“ angekündigt.

Ob Leckeres vom Grill oder selbstgemachte Kuchen – die „Eselohren“ verwöhnten die Gäste mit leckeren Speisen. Geöffnet hatte auch der Dorfladen, wo unter anderem herrliche Erdbeeren die Käufer lockten.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Herdwangen-Schönach
Herwangen-Schönach
Herdwangen-Schönach
Herdwangen-Schönach
Herdwangen-Schönach
Herdwangen-Schönach
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren