Herdwangen-Schönach Herdwanger Dorfhockete wird zum Publikumsmagneten

Ein großer Flohmarkt, viel Musik und leckeres Essen begeistern die Besucher beim Feiern rund um die Bundschuhhalle

Darauf hatte nach der verregneten Nacht kaum einer zu hoffen gewagt: Die zahlreichen Gäste bei der 22. Dorfhockete in Herdwangen konnten gestern bei immer wieder durchbrechendem Sonnschein einen zünftigen Frühschoppen feiern, die leckeren Sonntagsbraten, kühlen Getränke und köstlichen Kuchen genießen und so manches Schnäppchen beim großen Flohmarkt mit nach Hause nehmen.

Dicht war das Gedränge auf dem Festplatz und in der Bundschuhhalle, so viele Gäste aus nah und fern waren zur beliebten Dorfhockete gekommen, die aus dem stimmungsvollen Festlesreigen der Region nicht mehr wegzudenken ist.

„Atemlos durch die Nacht“ – mit glockenreiner Stimme gab Sabrina Keller vom Musikverein Owingen eine bildhübsche, brünette Version von Helene Fischer. Begeistert klatschten die Gäste mit, als die begabte Sängerin ein Medley mit den erfolgreichen Melodien des Schlagerstars präsentierte. Viel Applaus für den Musikverein, der mit „Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen“ das musikalische Zepter an die Musikkapelle Nussdorf abgab, die später vom Musikverein Herdwangen und am Abend von der Heuwagen-Combo abgelöst wurde. Musik ist einfach Trumpf bei der Dorfhockete!

Schnäppchenjäger jeden Alters tummelten sich an den rund 30 Ständen des Flohmarkts. Schuhe, Kleidung und Schmuck, aber auch Kuriositäten vom leuchtenden Gartenzwerg bis hin zum singenden Nikolaus wechselten die Besitzer. Auch der Dorfladen Rokweiler hatte seine Türen geöffnet: Saftige Kirschen aus Überlingen lockten schon vor der Türe die Käufer an.

Feierabendhock zum Abschluss

Strahlende Gesichter bei den Organisatoren vom Musikverein Herdwangen und dem Narrenverein Eselohren. „Wir freuen uns über den großen Andrang, zog Hubert Baur vom Eselohren-Vorstand am Nachmittag Bilanz. Rund 60 fleißige Helfer waren im Einsatz, um die Besucher zu verwöhnen.Wer das schöne Fest verpasst hat oder einen Nachschlag will, kann heute ab 17.30 Uhr beim Feierabendhock noch einmal mitfeiern.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Herdwangen-Schönach
Herwangen-Schönach
Herdwangen-Schönach
Herdwangen-Schönach
Herdwangen-Schönach
Herdwangen-Schönach
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren