Herbertingen 20-Jährige wird von Unbekanntem sexuell belästigt - Polizei sucht Zeugen

Ein bislang unbekannter Mann hat eine junge Frau in Herbertingen auf offener Straße sexuell belästigt. Nun sucht die Polizei nach Zeugen des Vorfalls.

Wie die Polizei Konstanz am Samstag mitteilte, wurde bereits am vergangenen Donnerstag eine 20-Jährige im Kreuzungsbereich Kanzacher Straße/Moosheimer Straße von einem bislang unbekannten Mann sexuell belästigt. 

Die Frau lief gegen 14 Uhr den Gehweg entlang, als sie plötzlich von hinten umarmt wurde. Anschließend versuchte der Täter, an die Geschlechtsteile der 20-Jährigen zu fassen. Die Frau konnte sich losreißen und flüchten. 

Laut Polizeimitteilung ist der Mann etwa 50 bis 55 Jahre alt, etwa 165 bis 170 Zentimeter groß, schlank und hat braune schulterlange Haare. Er war bekleidet mit einer blauen Jeans, einem grauen Kapuzenpulli und einer braunen Jacke. Auf dem Rücken trug er einen Rucksack mit einer pinkfarbenen Iso-Matte. Insgesamt machte er einen ungepflegten Eindruck.

Zeugen, die sachdienliche Angaben zu diesem Vorfall machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bad Saulgau unter der Telefonnummer 07581/4820 in Verbindung zu setzen.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Adventskalender - weil Vorfreude die schönste Freude ist
Neu aus diesem Ressort
Herbertingen
Herbertingen
Herbertingen
Herbertingen
Herbertingen
Herbertingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren