Fahrender Audi erfasst Jungen

Sie sind in einen fahrenden Audi geprallt und doch mussten sie nur für eine Nacht zur Beobachtung ins Krankenhaus: zwei acht und neun Jahre alte Jungen.

Zwei acht und neun Jahre alte Jungen sind am Dienstag, 16.30 Uhr, auf der Neckentalstraße mit dem Audi eines dort fahrenden 75-Jährigen kollidiert, teilt die Polizei mit. Während der Achtjährige mit seinem Fahrrad über die Motorhaube des Autos geschleudert wurde und auf die Windschutzscheibe prallte, wurde der Neunjährige von seinem Tretquad geworfen und kam am Fahrbahnrand zum Liegen. Die Kinder wurden über Nacht im Krankenhaus beobachtet.

Ihre Meinung ist uns wichtig
☀ Einzigartige Sonnenstücke vom See ☀
Neu aus diesem Ressort
Gammertingen
Gammertingen
Gammertingen
Gammertingen
Gammertingen
Gammertingen
Die besten Themen