Bingen Weihnachtsmarkt auf der Ruine Hornstein

Das umfangreiche Programm bei einzigartiger Atmosphäre mit Lichtern und Musik auf der Ruine Hornstein bei Bingen dürfte viele Besucher anziehen.

Vor romantischer Kulisse findet am Samstag/Sonntag, 9./10. Dezember, zum 12. Mal der Weihnachtsmarkt statt. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Fleißige Hände fertigen Girlanden aus Tannenreisig an, die das Burgtor schmücken sollen. Es wird geputzt und geräumt, gerichtet und geplant, berichtet der Veranstalter. Die Besucher können sich auf eine einzigartige Atmosphäre mit Lichtern und Musik, die Weihnachtskrippe in der Schlosskapelle sowie allerlei Kulinarisches freuen. Die Landfrauen backen im eigenen Holzofen frische Dennetle, der Förderverein Ruine Hornstein bietet Gulaschsuppe und Rote Wurst an. Am Samstag wird die Jugendkapelle Bingen-Hitzkofen den Markt eröffnen. Renata Anton wird in der Burgkapelle sowohl deutsche, als auch Weihnachtslieder aus ihrer Heimat Rumänien singen. Die Hüttenkapelle Laucherthal wird spielen und die Töne der Alphörner aus Krauchenwies werden im Ruineninnenhof erklingen.

Am Sonntag verbreitet die Schützenmusik musikalische Weihnachtsstimmung und in der Kapelle wird der Musiklehrer Ahmad Khidhir nachmittags wieder mit seiner wundervollen Gitarrenmusik verzaubern. An beiden Tagen empfängt die Gedichteautorin und Vorleseomi Elisabetha Oswald um 15.30 Uhr fir kleinen Besucher im Turmzimmer, um mit ihnen in die Märchenwelt einzutauchen. Außerdem wird es einen himmlischen Briefkasten geben. Kinder können Gebasteltes, Gemaltes, Wunschzettel oder was sie sonst schon immer Mal dem Christkind sagen wollten in einem Umschlag mitbringen und einwerfen. Die Post wird weitergeleitet und ganz bestimmt beantwortet werden. Frankiert sein braucht der Brief nicht, aber der Absender muss unbedingt draufstehen, damit die Antwort auch den Weg zurückfindet. Selbstverständlich wird auch der Nikolaus vor Ort sein und selbstgemachte Leckereien an die Kinder verteilen.

Die Marktzeiten sind am Samstag, von 15 bis 21 Uhr und am Sonntag, 11 bis 18 Uhr.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Außergewöhnliche Geschenkideen für Ihre Liebsten
Neu aus diesem Ressort
Bingen
Bingen
Bingen
Bingen
Bingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren