Bad Saulgau Betrunkener Fahrer hat 1,8 Promille im Blut

Einer Polizeistreife in Bad Saulgau fällt der in Schlangenlinien fahrende 60-Jährige auf.

Anzeichen von Trunkenheit stellten Polizeibeamte am Montag gegen 5 Uhr bei einem 60-jährigen Autofahrer fest. Ihren Angbaen zufolge befuhr er in Schlangenlinien die Karlstraße. Ein Alkoholtest ergab 1,8 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe im Krankenhaus entnommen, sein Führerschein sichergestellt.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Bad Saulgau
Bad Saulgau
Bad Saulgau
Bad Saulgau
Bad Saulgau
Bad Saulgau
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren