Volkertshausen

(276889490)
Quelle: Simon Rucker/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Lange war es ruhig um den Nordstadtversorger: Jetzt wollen die Gemeinderäte aufs Tempo drücken. Die Stadtverwaltung rechnet mit 15 ...
Singen Wie viele Investoren werden kommen? So sieht die Lage beim geplanten Nordstadtversorger aus
Oberirdisch, unten drunten oder doch oben drüber: Die Parkplatz-Situation sorgt im Ausschuss für heftige Diskussionen. Lange war es ruhig um das Projekt, jetzt wollen die Verantwortlichen aufs Tempo drücken.
Singen Exklusiv: Hier soll die neue Klinik für Singen und den westlichen Hegau ihren Standort finden
Die Stadt Singen favorisiert einen Standort mit einer Fläche von etwa 50.000 Quadratmetern. Dieser könnte sich durch Ankäufe fast verdoppeln. Wo das künftige Krankenhaus hinkommen soll und wie der Zeitplan aussieht.
Hilzingen Wo kommen 100 Wildschafe her und was macht man mit ihnen? Tierische Einwanderer sorgen für Probleme
Eine wachsende wilde Herde rund um den Hegauvulkan ist in der Diskussion: Landwirte schildern Schäden, andere sehen Vorteile der Mufflons. Eigentlich sollen es weniger Tiere werden, doch sie schmecken wohl nicht so gut.
Kreis Konstanz Andreas Jung und die jungen Wilden: Wie sich der CDU-Bundestagskandidat im Schlagabtausch mit drei Aktivisten von Fridays for Future schlägt
Jetzt mal Tacheles, Herr Jung: Am 26. September findet die Bundestagswahl statt und noch nie im Vorfeld einer Wahl war der Anteil der Unentschlossenen vergleichbar hoch. Liegt es daran, dass es in der Politik an Schwarz-Weiß-Konturen fehlt? Lesen Sie das vom SÜDKURIER arrangierte Streitgespräch und entscheiden Sie selbst!
Debatten-Kultur vom Feinsten: Andreas Jung (links) trifft bei Hegne an der B33-Baustelle auf die Fridays for Future-Aktivisten Hannah ...
Volkertshausen Der Gemeinderat sieht den Einsatz mobiler Luftfilter kritisch
Der Mehrwehrt ist laut Bürgermeister Marcus Röwer gering. Neben Corona ging es im Gemeinderat um die Themen Hochwasser, Straßensanierungen und Jugendförderung.
Ein mobiles Filtergerät in einer Stuttgarter Schule: Bürgermeister Marcus Röwer hält den Mehrwert solcher Geräte in Schulen für gering.
Volkertshausen Musikverein Volkertshausen findet neuen Dirigenten
Musikverein bilanziert Corona-Jahr und verbucht 11.000 Euro Fördersumme für Neustart: Jeder für sich und alle zusammen bei Balkonkonzerten
Sie leiten nun die Geschicke des Musikvereins (v.l.): Beisitzer Dominik Lüttke, Präsident Helmut Messmer, Jugendleiter Martin Butsch, ...
Volkertshausen Der Jugendtreff in Volkertshausen muss erst einmal geschlossen bleiben – untätig waren die Jugendlichen bisher aber nicht
Das Team des Jugendtreffs blickt auf die vergangenen zwei Jahre zurück. Auch wenn viele Veranstaltungen ausfallen mussten und auch jetzt noch nicht klar ist, wann der Bunker wieder öffnen kann, waren die Jugendlichen trotz Corona aktiv.
Der Vorstand des Vereins Jugentreff Volkertshausen traf sich zum ersten Mal seit Beginn der Corona-Pandemie wieder zu einer ...
Volkertshausen Reise nach Bolsena war ein Höhepunkt: Deutsch-Italienischer Freundeskreis Volkertshausen blickt zurück auf 2019 und 2020
Der Verein traf sich zur Hauptversammlung und holte die Vorstandswahl nach, die im vergangenen Jahr wegen Corona nicht stattfinden konnte.
Sie koordinieren ein Jahr lang die Aktivitäten des Deutsch-Italienischen Freundeskreises Volkertshausen (von links): Pamina Kenzler, ...
Volkertshausen Neuanfang nach langer Zwangspause: Männergesangverein Eintracht Volkertshausen trifft sich zur Hauptversammlung
Während des Lockdowns hielten die Vereinsmitglieder unter anderem über eine Gruppe in den sozialen Medien den Kontakt aufrecht – das half ihnen, die schwere Zeit zu überstehen.
Der Vorstand des Männergesangvereins Eintracht Volkertshausen vor der Wiesengrundhalle im Bärenloh (von links): Kassier Gerhard ...
Volkertshausen Kulturverein Alte Kirche Volkertshausen gibt nicht auf
Der Verein will versuchen, mit lokalen Künstlern eine etwas andere Kultur darzustellen. Walter Hiller, Mann der ersten Stunde, stellte gesundheitsbedingt sein Amt als Beisitzer zur Verfügung.
Walter Hiller.
Volkertshausen Freiwillige Feuerwehr Volkertshausen ehrt verdiente Mitglieder
Auf der Hauptversammlung der Wehr nahm Kreisbrandmeister Andreas Egger die Auszeichnungen vor. Die Kassenentwicklung ist zufriedenstellend, die Jugendfeuerwehr hat derzeit 34 Mitglieder.
Die Geehrten der Feuerwehr Volkertshausen (von links nach rechts) Florian Schulze, Sabine Sapper, Vanessa Benitz, Nicole Lindner, ...
Volkertshausen Neuer Rehbock-Zunftmeister in Volkertshausen
Bruno König löst Jendo Mirthes im Amt ab. Mirthes amtiert nun als 2. Kanzeler der Narrenvereinigung Hegau-Bodensee (NVHB). Der Narrenrat der Rehböcke bekommt auch ein neues Häs.
Der neue Vorstand der Narrenzunft Rehbock (von links): Verena Busduga als Zunftsäckelmeisterin, Zunftmeister Bruno König, ...
Hilzingen Vier Hegaugemeinden machen sich auf den Weg zu mehr Beteiligung von jungen Leuten
Es sollen maßgeschneiderte Formate entwickelt werden. Das Projekt erfolgt in Kooperation mit dem Jugendring und Jugendreferat des Landkreises Konstanz. Hilzingen, Gailingen, Tengen und Volkertshausen machen mit.
Sie wollen die Jugendbeteiligung in Hilzingen anschieben: Noah, Kayla, Alexandra, Joshua, Luca, Laura, Charlie, Noah und Mia (vorne, v.r.).
Singen/Hegau Mehr Gebäudesanierung, mehr erneuerbare Energie und konkretere Ziele: Drei Grüne aus dem Hegau ergreifen Initiative für ein kreisweites Positionspapier
Der Grünen-Kreisverband hat das Papier verabschiedet – als Handreichung für Gemeinde- und Kreisräte aller Parteien. Eine Motivation hinter der Initiative war, dass die Glaubwürdigkeit der Grünen als Klimaschutzpartei vor der Landtagswahl auf dem Spiel stand.
Jana Akyildiz (Rielasingen-Worblingen), Beate Weber (Volkertshausen) und Mario Hüttenhofer (Singen; von links) von den Grünen mahnen mit ...
Volkertshausen Große Pläne in Volkertshausen
Ein volles Programm hatte der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung zu absolvieren.
Die Sanierung der Ortsdurchfahrt in Richtung Steißlingen hat begonnen. Für die nächsten Wochen gilt eine geänderte Straßenführung.
Singen Neue Teststrategie an Kitas: Singen und Hegau-Gemeinden weiten Angebot aus
Anders als an den Schulen sind die Tests für die Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegen noch freiwillig. Die ersten 10.000 Testkits an die Singener Einrichtungen sind bereits ausgeliefert worden. Welches Angebot Eltern nun wahrnehmen können
Die ersten 10.000 Testkits sind nicht nur in Singen schon eingetroffen: Auch der Volkertshausener Bürgermeister Marcus Röwer und ...
Hegau Die Kommunionskinder im Hegau feiern dieses Jahr in Etappen
Die Seelsorgeeinheiten planen die Feiern individuell, einige verlegen das Fest
auf den Sommer. In der Seelsoregeeinheit Mittlerer Hegau mischt Handpuppe Fridolin mit, ein fröhlich, frecher Geselle, der Glauben und Nähe vermittelt.
Sie haben ihre Erstkommunion in der Katholischen Kirche Hohenstoffeln-Hilzingen am Weißen Sonntag erhalten (von links): Emma Dreher, ...
Rielasingen-Worblingen Großes Ringen um Hegauer Bauland: Viele Eigentümer wollen Grundstücke nicht verkaufen
Ablehnung bremst Ausweisung von großem Baugebiet in Rielasingen. Steißlingen setzt in Eigenregie ein Wohnprojekt um.
Im Rielasinger Gewann Aufgehender soll im Anschluss an die bestehenden Wohnsiedlungen ein großes Neubaugebiet entstehen, das in mehrere ...
Engen Nicht jede Schule im Hegau hatte genügend Tests: Heute soll Nachschub geliefert werden
Bürgermeister Johannes Moser lobt indes die Sinnhaftigkeit der Tests an den Schulen: Kleine Corona-Helden würden dafür sorgen, dass nicht die ganze Klasse in Quarantäne müsse
Daumen hoch für die Tests an den Engener Schulen: An der Welschinger Grundschule fielen alle Tests negativ aus. Bild: Matthias Güntert
Volkertshausen Mobiles Impfteam in Volkertshausen: Über 70-Jährige nehmen das Angebot dankbar an
Die Wiesengrundhalle in Volkertshausen wurde für einen Tag zum Impfzentrum. 198 Senioren aus Volkertshausen und Aach konnten sich impfen lassen.
Alfons Falenski wird von Ursula Adam geimpft.
Volkertshausen Volkertshausen wartet auf schnelles Internet: Der Glasfaserausbau läuft
Die ersten Kilometer Leerrohre sind verlegt und der Einspeisepunkt steht auch schon bereit. Fertigstellung ist laut Firma im August geplant.
Flächendeckend wurde in Volkertshausen ein Glasfasernetz errichtet. Die Firmen UGG (Unsere grüne Glasfaser), Allianz und Teléfonica ...
Engen Im Hegau bleibt das Sto-Kennzeichen vorerst Geschichte
Die Hegauorte Aach, Volkertshausen, Steißlingen und Beuren zählten einst zum Kreis Stockach. Doch heute besteht kaum Nachfrage nach dem neuen, alten Nummernschild.
Richtig stolz ist Johannes Bader auf seinen Oldtimer-Traktor, immer noch mit dem alten originalen STO-Kennzeichen. Sein Auto allerdings ...
Aach 13 Kilometer Kabel werden verlegt: Aach soll noch dieses Jahr an die Datenautobahn kommen
Der Glasfaser-Ausbau in der Hegauer Stadt hat begonnen. Bei einem Baustellenbesuch machen Bürgermeister Manfred Ossola und Hauptamtsleiter Florian Rapp deutlich: Bis Jahresende soll das schnelle Internet laufen.
Startschuss für den Glasfaser-Ausbau in Aach: Bürgermeister Manfred Ossola (links) und der Aacher Hauptamtsleiter Florian Rapp geben bei ...
Landkreis & Umgebung
Moos Ast erschlägt Radfahrer auf der Höri: Wie Helfer das Unglück erlebten und wieso jetzt ermittelt wird
Ein zwölf Meter langer Ast brach am Mittwoch aus 28 Meter Höhe ab und traf einen 68-jährigen Radfahrer tödlich. War das vorherzusehen? Wie Ersthelfer das Unglück erlebten und weshalb die Staatsanwaltschaft nun ermittelt.
Die Absperrung nahe des Strandbads Moos wegen Lebensgefahr nach dem Astbruch.
Bodenseekreis Lockt es die Menschen wieder in die Ferne? Das sind die Reisetrends für Pfingsten und Sommer
Die Reiselust scheint in diesem Jahr besonders groß: Die Tourismusbrache rechnet mit einem starken Sommer, in Reisebüros am Bodensee steigt die Nachfrage. Wohin es die Menschen zieht und was Reisende beachten sollten.
Am blauen Himmel fliegt ein Flugzeug: Wohin reisen die Menschen nach den Lockerungen der Coronamaßnahmen jetzt wieder besonders gern?
Facebook Tuning World abschaffen? Konstanzer Oberbürgermeister schimpft über Messe in Friedrichshafen
OB Uli Burchardt stellt mit deutlichen Worten die Tuning World Bodensee in Frage – sie startet diese Woche in Friedrichshafen. Das Häfler Stadtoberhaupt, die Messe und Szenevertreter reagieren unterkühlt.
Der Konstanzer Oberbürgermeister Uli Burchardt kritisiert die Tuning World in Friedrichshafen.
Schwarzwald-Baar Bahn verspricht: Ab diesem Zeitpunkt fährt die Schwarzwaldbahn wieder im Einstundentakt
Seit Mitte März hat die Schwarzwalbahn Probleme. Statt jede Stunde fahren die Züge nur alle zwei Stunden. Der Grund: abgefahrene Reifen. Nun scheint die Leidenszeit der Pendler vorbei zu sein – sagt die Bahn.
Endlich ist es wieder soweit: Die Schwarzwaldbahn fährt bald wieder im regulären Stundentakt. Hier fährt ein Zug aus der Freiburger ...
Konstanz Ihr Bergwerk sind die Daten, ihr Rohstoff die Information: Was macht eigentlich die Firma Knime?
Die Experten von Knime schreiben an ihrer Erfolgsgeschichte: Ihre Softwarefirma ist mit künstlicher Intelligenz groß geworden. Was verbirgt sich hinter den Mauern des Gebäudes in Konstanz? Woran wird hier gearbeitet?
Im sogenannten Kompetenzzentrum in der Reichenaustraße in Konstanz hat auch die Firma Knime ihren Sitz.
Das könnte Sie auch interessieren