Es gibt wohl kein zweites Volksfest in der Umgebung, für das eine Bundesstraße gesperrt wird, damit man diese als Parkplatz benutzen kann. Beim Schätzele-Markt in Tengen jedoch ist das der Fall, wie Silvia Reischl vom Hauptamt der Stadt diese Einzigartigkeit bestätigt. „Die B 314 wird entlang des Festplatzes als Parkplatz genutzt.“ So können die Besucher schnell an ihren Zielort gelangen. Sei es zur Bratwurst beim Stand der Feuerwehr, zum Bier im Festzelt oder zu den Forellen des Angelsportvereins. Hier das bunte Angebot am Schätzele-Markt im Überblick.

Spaß und Politik im Festzelt

Die Stadtkapelle hat ein buntes Programm mit Party und Blasmusik fürs Festzelt zusammengestellt. Es treten Frog Rock und die Baaremer Luusbuäbä auf. Für gute Laune sorgen ebenfalls Allgäu Power sowie Michael Maier und seine Blasmusikfreunde.

Der Bundespolitiker Cem Özdemir hat auch bei geselligen Anlässen keine Berührungsängste und gilt auch in Festzelten als packender Redner. Diese Aufnahme zeigt ihn bei der Verleihung der Narrenschelle 2019 mit Christian Streich (Trainer des SC Freiburg) und Walter Benz (Kanzelar der Narrenvereinigung Hegau-Bodensee). Man kann gespannt sein, wie er sich beim Schätzele-Markt im Tengener Festzelt schlägt.
Der Bundespolitiker Cem Özdemir hat auch bei geselligen Anlässen keine Berührungsängste und gilt auch in Festzelten als packender Redner. Diese Aufnahme zeigt ihn bei der Verleihung der Narrenschelle 2019 mit Christian Streich (Trainer des SC Freiburg) und Walter Benz (Kanzelar der Narrenvereinigung Hegau-Bodensee). Man kann gespannt sein, wie er sich beim Schätzele-Markt im Tengener Festzelt schlägt. | Bild: Braun, Joerg

Am Samstag wird der Grünen-Politiker Cem Özdemir bei der Mittelstandskundgebung sprechen. Ideal sei ein Redner, der bekannt ist und mit den Besonderheiten eines Festzeltes gut klar komme, erläutert Tengens Bürgermeister Marian Schreier. Auf Cem Özdemir treffe beides zu. Der diplomierte Sozialpädagoge und Bundespolitiker ist bekannt dafür, dass er seine Meinung deutlich vertritt. Der Vater zweier Kinder hat sich beispielsweise gegen Stuttgart 21 positioniert – und scheut auch die Kontroverse mit dem türkischen Ministerpäsidenten Erdogan nicht.

Auf dem Volksfestplatz geht‘s rund

„Best XXL“, „Roll Over“ und „Leopardenspur“ – so heißen einige der Fahrgeschäfte, die dieses Jahr die Besucher auf dem Tengener Festplatz durch die Lüfte wirbeln. In den Beschreibungen der Fahrgeschäfte ist die Rede von 120 Stundenkilometern, 45 Metern Höhe und turbulenten Loopings. Neben Riesenschaukel, Rundfahrgeschäft oder Berg- und Talfahrt kommt auch eine eigene Familien-Achterbahn aus Holz. Sie heißt „Gold Rusher“. Am Sonntag klingt das Wochenende mit einem italienischen Musik-Brilliant-Feuerwerk aus.

Sie haben Spass auf dem Schaetzele-Markt: Tengens Buergermeister Marian Schreier und Heinz Gebauer, der den Volksfestplatz organisiert.
Sie haben Spass auf dem Schaetzele-Markt: Tengens Buergermeister Marian Schreier und Heinz Gebauer, der den Volksfestplatz organisiert. | Bild: Uli Zeller

Krämermarkt im Städtle

Im Tengener Städtle gibt es wieder einen Krämermarkt mit über 130 Ständen. Die Vereine bieten zudem Essen an verschiedenen Ständen an. In diesem Jahr gibt es beim Roten Kreuz eine Neuerung für die kleinen Gäste, wie Claudia Zeller erläutert: „Kinder können beim DRK-Heim mit Hilfe des Jugendrotkreuzes Windlichter basteln.“ Ruth Breinlinger vom evangelischen Kirchengemeinderat lädt ein: „Im evangelischen Gemeindehaus gibt es dieses Jahr wieder ein Café mit selbst gebackenen Kuchen.“

Leistungsschau bei Ausstellungen 

Im Feuerwehrgerätehaus hat der Gewerbeverein den Teppich für die Marktbesucher ausgerollt. Die Teilnehmer der Ausstellung zeigen, welche Dienstleister und Handwerker in Tengen und der Region aktiv sind. Neben Rat und Hilfe rund ums Haus und Auto findet man auch einige soziale und pflegerische Einrichtungen, wie der Vorsitzende des Gewerbevereins, Edwin Keller, bestätigt. Dieses Jahr ist ein neuer ambulanter Pflegedienst aus Tengen dabei sowie das neue Hospizzentrum aus Singen. Händler aus der Region stellen zudem neue Automodelle vor. Viele davon wurden erst kurz zuvor an der Internationalen Automobilausstellung eingeführt – und sind jetzt erstmals in Tengen. Ebenfalls in der Nähe des Rathauses befindet sich eine Agrar-, Forst- und Gartenausstellung. Dort können sich Besucher über Neuheiten informieren, die Sie draußen im Grünen einsetzen können.

Das Programm des Schätzele-Markts

  • Freitag, 25. Oktober

15 Uhr: Eröffnung des Vergnügungsparks

19.30 Uhr: Offizieller Bieranstich durch Bürgermeister Marian Schreier

20.30 Uhr: Bierzeltgaudi mit der Gruppe Allgäu Power

  • Samstag, 26. Oktober

11 Uhr: Symbolische Eröffnung der Handels- und Gewerbeausstellung durch Bürgermeister Schreier und den Gemeinderat

11 Uhr: Treff zur Blasmusik mit Michael Maier und seinen Blasmusikfreunden, der Eintritt ist frei

14.30 Uhr: Mittelstandskundgebung mit dem Bundestagsabgeordneten Cem Özdemir (Bündnis 90/Die Grünen)

20.30 Uhr: „Dirndl rockt die Lederhose“ mit der Froschenkapelle Radolfzell

  • Sonntag, 27. Oktober

21 Uhr: Großes italienisches Musik-Brillant-Feuerwerk auf dem Festplatz

  • Montag, 28. Oktober

14.30 Uhr: Unterhaltungsnachmittag mit den Randenmusikanten

17 Uhr: Traditionelles Handwerkervesper

20 Uhr: Bierabend und große Abschlussparty mit den Baaremer Luusbuäba