Zu einem Verkehrsunfall ist es am Donnerstagabend an der Einmündung der Kreisstraßen 6102 und 6101 zwischen Espasingen und Bodman gekommen.

Wie die Polizei mitteilt, sei eine 38-jährige Autofahrerin von der Bundesstraße kommend auf die Kreisstraße 6101 gefahren und wollte an der Einmündung abbiegen, missachtete aber die Vorfahrt eines 49-jährigen Rollerfahrers.

Bei einem anschließenden Zusammenstoß sei niemand verletzt worden. Den Schaden schätzt die Polizei beim Roller auf 5000 Euro, beim Auto auf 3000 Euro.