Wie die Feuerwehr mitteilt, war ein Abwasserschacht vor einem Haus verstopft und drohte überzulaufen. Nach Rücksprache mit den Technischen Diensten der Stadt Stockach wurde schließlich eine Fachfirma hinzugezogen. Die Feuerwehr selbst musste keine Maßnahmen durchführen. Im Einsatz waren neun Einsatzkräfte, fünf weitere Feuerwehrleute waren im Gerätehaus in Bereitstellung.