Rund 5000 Euro Schaden sind laut einer Mitteilung der Polizei bei einem Unfall am Dienstag an der Einmündung der Goethestraße auf die Straße Stadtwall entstanden. Eine 50-Jährige sei mit ihrem Seat von der Goethestraße nach links auf den Stadtwall abgebogen.

Dabei sei das Auto mit einem vorfahrtsberechtigten Audi zusammengestoßen, der auf der Goethestraße aus Richtung des Kreisverkehrs kommend ebenfalls nach links auf die Goethestraße abgebogen sei. Die Insassen seien unverletzt geblieben. Der Audi sei allerdings nicht mehr fahrtüchtig gewesen und habe abgeschleppt werden müssen.