Am 17. Dezember 1994 waren die Bilder in der Zeitung noch in schwarz-weiß und in der Stockacher Oberstadt noch einiges anders. Das Gebäude, das heute viele als Heimat des Bistros Brasil kennen, war damals eine Baustelle und das ehemalige Präsidium