In der Zoznegger Straße ist am Dienstag ein Radfahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, habe ein 48-jähriger Autofahrer beim Abbiegen in den Parkplatz eines Supermarktes den Radfahrer übersehen.

Rettungskräfte versorgten den verletzten Sportler und brachten ihn in ein Krankenhaus. Den Schaden schätzt die Polizei auf 3000 Euro.