Zu einem Diebstahl aus einem Transporter ist es am Freitagnachmittag, 16. September, zwischen 14 Uhr und 14.30 Uhr, auf der Ludwigshafener Straße gekommen. Ein Dieb soll laut Bericht der Polizei die günstige Gelegenheit genutzt und aus einem auf Höhe des Umspannwerkes unverschlossen abgestellten Transporter eine Motorsäge und drei Kanister Motorsägenbenzin entwendet haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Der Transporter soll auf einem Firmengelände gestanden haben, welches umzäunt und mit einem abschließbaren Tor gesichert gewesen sei. In diesem Zusammenhang weist die Polizei nochmals darauf hin, unbeaufsichtigte Autos immer abzuschließen und Wertgegenstände aus den Fahrzeugen mitzunehmen.