Das Personal der KFZ-Zulassungsstelle in Stockach wird beim Gesundheitsamt für die Corona-Kontaktpersonennachverfolgung gebraucht. Die Mitarbeiter gehören laut einer Mitteilung des Landratsamts zu denen, die aus verschiedenen Bereichen abgezogen werden. Deshalb ist die Zulassungsstelle Stockach ab Montag, 30. November, bis auf Weiteres geschlossen.

Die Zulassungsstellen in Konstanz und Singen bleiben in Betrieb. Es muss weiterhin über www.lrakn.de ein Online-Termin reserviert werden. Ein Erscheinen ohne gebuchten Termin ist nicht möglich.