Die Kreisstraße am Dettelbach zwischen Bodman und Liggeringen ist seit Donnerstagabend wieder befahrbar. Das bestätigte das Landratsamt Konstanz auf Nachfrage des SÜDKURIER. Seit Mitte September war die Straße zwischen Abgang Bodenwald und Abzweigung K 6101 gesperrt, weil aufgrund von Hangrutschungen Sanierungsmaßnahmen notwendig geworden waren. Pendler mussten in dieser Zeit einen Umweg über Güttingen in Kauf nehmen.