Laut einer Mitteilung der Feuerwehr fuhr ein Löschzug hin, konnte vor Ort aber keinen Brand feststellen. Der Einsatz der 14 Kräfte und drei Fahrzeuge habe so nach einer halben Stunde geendet.