Es ist soweit: Der Stockacher Narrenbaum steht. Nachdem die Zimmerer im vergangenen Jahr bei Eiseskälte am Nachmittag des Schmotzigen Dunschtig vollen Einsatz zeigten, konnte heute bei strahlendem Sonnenschein und milden Temperaturen gearbeitet