Die SÜDKURIER-Leser haben entschieden: Kuony, Burgi und Stocki sind die Namen der drei Jungstörche im Nest auf dem Kriegerdenkmal in der Stockacher Oberstadt. Zwei Tage lang gab es die Möglichkeit, auf SÜDKURIER Online über die Ideen der Leser und der Redaktion abzustimmen.

Das sind die Ergebnisse der Abstimmung zu den Storchennamen, die am Donnerstag um 15 Uhr geendet hat.
Das sind die Ergebnisse der Abstimmung zu den Storchennamen, die am Donnerstag um 15 Uhr geendet hat. | Bild: Screenshot/Ramona Löffler

Das Ergebnis: Die Gewinnernamen kamen auf 41,94 Prozent der Stimmen. Tick, Trick und Track erhielten 37,10 Prozent. Bei Oswald, Jakob und Maria Loreto waren es 14,52 Prozent. Franz, Rainer und Jens oder Evi, Susi und Livi waren abgeschlagen bei 3,23 Prozent. Ebenso die Namensvorschläge Amadeus, Alex und Fridolin oder Alexa, Donna und Josefine sowie Emir, Izmir und Kaschmir mit jeweils weniger als zwei Prozent.

Das könnte Sie auch interessieren

Und der Preis, die SÜDKURIER-Überraschungstasche? Da der Siegervorschlag aus der Redaktion kam, geht der Preis in dreifacher Ausfertigung an die drei Einsender des zweitplatzierten Vorschlags. Die Gewinner werden per E-Mail informiert.

Bilder und Videos von der Beringung gibt es hier.