Ein 77-jähriger Fußgänger ist am Dienstag in der Straße „Stadtwall“ von einem Auto angefahren und dabei verletzt worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie die Polizei mitteilt, habe ein 61-jähriger Autofahrer den Parkplatz eines Lebensmittelladens verlassen wollen und dabei den auf dem Bürgersteig laufenden Mann übersehen. Der Fußgänger sei zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht worden.