Laut einer Pressemitteilung der Polizei kam ein 34-Jähriger gegen 5.45 Uhr mit seinem Auto auf der schneebedeckten Fahrbahn von der Straße ab. Dabei sei der Wagen nach rechts gegen die Leitplanke gerutscht. Der Fahrer sei unverletzt geblieben.