Eine 18-Jährige wollte laut einer Mitteilung der Polizei von der Bundesstraße 34 aus Richtung Radolfzell nach links in die Riedstraße abbiegen. Dabei, so die Polizei weiter, unterschätzte die Fahrerin vermutlich die Geschwindigkeit eines vorfahrtsberechtigten Autos, das in Richtung Radolfzell unterwegs war. Die Fahrzeuge stießen zusammen, aber es wurde niemand verletzt. 

 

75 Jahre Geschichte. 75 Jahre Erfahrung. 75 Jahre Journalismus. Sichern Sie sich jetzt für kurze Zeit ein ganzes Jahr zum Jubiläumspreis von 75 €.