Laut einer Pressemitteilung der Polizei wollte er mit seinem Auto auf Höhe einer Grundstückseinfahrt rückwärts einparken. Dabei übersah er den Wagen einer 18-Jährigen, der hinter ihm auf der Straße stand. Als die junge Frau den 37-Jährigen auf den bei dem Zusammenstoß entstandenen Schaden ansprach, ging der Mann einfach davon, ohne sich um die Klärung des Unfalls zu kümmern. Die 18-Jährige erstattete Anzeige, kurz darauf konnte der Mann ermittelt werden, heißt es in der Mitteilung weiter. Um den Unfallhergang zu klären, sucht die Polizei nach Zeugen. Hinweise an Telefon (07771) 93910.