Unterdessen wurden zahlreiche weitere Veranstaltungen im Raum Stockach abgesagt. Das Narrengericht lässt alle Veranstaltungen rund um den Sonntag Laetare, 22. März, ausfallen. Dies betrifft auch das nächtliche Fällen des Narrenbaums. Dieser werde später ohne öffentliches Ereignis gefällt, so Narrenrichter Jürgen Koterzyna. Auch die Stockacher Freien Wähler haben ihre Mitgliederversammlung (20. März) verschoben. Die Volkshochschule Landkreis Konstanz unterbricht den gesamten Kursbetrieb vom Dienstag, 17. März, bis zum Samstag, 18. April. Laut einer Pressemeldung sind auch die Geschäftsstellen geschlossen. Die Kurse sollen nachgeholt werden.

Stadtbücherei, Kulturamt und Stadtmuseum der Stadt Stockach haben alle Veranstaltungen bis zum Ende der Osterferien (19. April) abgesagt. Dies entspreche dem von Kanzlerin Merkel geäußerten Wunsch, alle nicht unmittelbar notwendigen Veranstaltungen abzusagen, so eine Pressemitteilung. Folgende Veranstaltungen sind von den Absagen betroffen: Vorlesestunde in der Stadtbücherei (16. und 30. März), Vortrag über Gustav Rockholtz von Yvonne Istas im Stadtmuseum (16. März), Kleinkunst „Onkel Fisch“ im Bürgerhaus (28. März), Meisterkonzert im Bürgerhaus Adler-Post (3. April), Führung durch die Ausstellung „Stadt, Land, See“ (4. April) und eine Stadtführung (14. April). Es werde nach Ersatzterminen gesucht.

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus sagt auch das Umweltzentrum Stockach alle öffentlichen Veranstaltungen ab. Davon betroffen sind zunächst: die Waldkindergruppe Waldwichtel (18. März), Plogging Challenge „Wir laufen Stockach sauber“ (21. März), Runder Tisch Mobilität (24. März), Fahrradbörse (28. März).

Auch viele Vereine und andere Organisationen haben Hauptversammlungen und anderes abgesagt. Von folgenden Vereinen fallen die Hauptversammlungen aus und sollen nachgeholt werden: Musikverein Nenzingen, Angelsportverein Schwackenreuter Seen, VdK Ortsverband Wald-Hohenfels und VdK Ortsverband Zizenhausen. Beim Schwarzwaldverein entfällt am 17. März die Wanderung. Das Schulfest in Eigeltingen (Samstag, 28. März) wurde abgesagt.

Auch der Informationsabend zur Kirchenrenovation in Hoppetenzell, der für Montag, 23. März, im Dorfgemeinschaftshaus geplant war, wird wegen Corona verschoben. Das Oberstufenkonzert der Waldorfschule Wahlwies (Freitag, 27. März) entfällt ebenfalls.