Der Fokus des Frühjahrs- und Sommersemesters der Volkshochschule Landkreis Konstanz (VHS) liegt auf dem Bereich Gesundheit und Bewegung. Im neu erschienen Programmheft, das die Veranstaltungen von Februar bis August im gesamten Landkreis auflistet, finden sich hierzu 48 verschiedene Veranstaltungen im Raum Stockach. "Die Nachfrage ist sehr groß", erklärt VHS-Vorstehendsmitglied Nikola Ferling bei der Programmvorstellung in der Stockacher VHS-Hauptstelle. Sport- und Sprachkurse seien sehr beliebt.

Ganz neu mit dabei sind Pilates- und Nordic-Walking-Kurse. Pilates-Trainerin Marie-Claire Bär, die zum ersten Mal an der VHS unterrichten wird, ist dankbar für die Möglichkeit, in ihrem Heimatort Hohenfels Lehrstunden geben zu können. Dadurch dass die VHS Räume zur Verfügung stelle, könnten auch diejenigen ihr Wissen an Interessierte weitergeben, die nicht wissen, wie sie derartige Kurse alleine auf die Beine stellen sollen. Und auch Bürgermeister Rainer Stolz lobt den Einsatz der Einrichtung: "Wenn jemand etwas kann und etwas vermitteln will, ist die VHS ein großartiges Forum."

Insgesamt 28 Kurse in Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch finden im kommenden Semester in Stockach statt, darunter auch sechs neue. Englischlehrer Marlon Brown betont die Wichtigkeit der Sprachangebote. "In der heutigen Geschäftswelt muss man Englisch können", sagt er. Daher bietet er ab dem 22. März in Stockach einen Kurs an, der die Teilnehmer auf englische Geschäftsgespräche vorbereiten soll. Im Gegensatz zu den vergangenen Semestern ist dieser erstmals auch für die geeignet, die nur wenige Englisch-Vorkenntnisse besitzen und auf einem niedrigeren Niveau einsteigen möchten.

Das könnte Sie auch interessieren

Nachdem im vergangenen Jahr im Landkreis außerdem mehr als 7000 Anmeldungen für etwa 490 Veranstaltungen zum Thema "Deutsch und Integration" eingegangen sind, sollen solche Kurse auch im kommenden Semester stattfinden. "Das ist ein riesen Thema", betont Nikola Ferling. Die Teilnehmer hätten großes Interesse gezeigt.

Im Bereich Kultur können Interessenten im Frühjahrs- und Sommersemester 36 verschiedene Angebote im Raum Stockach besuchen. In diesem Jahr neu hinzugekommen sind Kurse zu Handlettering (Schönschreiben), in denen es um die kunstvolle Gestaltung von Buchstaben geht, und Lektionen zum Umgang mit Akustikgitarren.

Insgesamt sind in Stockach vom Semesterstart am Montag, 4. Februar, bis in den August 165 Veranstaltungen geplant. Zunächst starten die Fortsetzungskurse aus dem vergangenen Wintersemester, ab Anfang März folgen dann auch die Anfängerkurse. Besondere Aufmerksamkeit finden in diesem Jahr die Veranstaltungen anlässlich von 100 Jahren Frauenwahlrecht. Dozentin Kerstin Hopfensitz spricht hierzu am 4. April im Kulturzentrum Altes Forstamt über den Wandel der Frauenmode. Zudem findet am 13. April eine Wanderausstellung in der VHS-Geschäftstelle in der Stockacher Hauptstraße statt.

Anmeldungen zu Veranstaltungen sind auf der Internetseite der VHS www.vhs-landkreis-konstanz.de, schriftlich oder telefonisch unter (0 77 71) 93 81-0 möglich