Laut einer Pressemitteilung der Polizei hielten die Beamten den Mann an. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille. Daraufhin veranlassten die Einsatzkräfte eine Blutentnahme. Den Führerschein und die Fahrzeugschlüssel des Mannes behielten die Polizisten ein. Der 60-Jährige muss sich nun wegen der Trunkenheitsfahrt verantworten.