Stockach Polizei hält Mann ohne Führerschein an

Die Polizei hat am Mittwoch, gegen 21.45 Uhr, einen 48-jährigen Autofahrer ohne Fahrerlaubnis im Stockacher Stadtgebiet kontrolliert.

Laut einer Pressemitteilung der Polizei gab der aus dem Ausland stammende Mann an, in seinem Heimatland den Führerschein gemacht zu haben. Offizielle Dokumente habe er jedoch nie beantragt. Trotzdem soll der Mann, der seit drei Jahren in Deutschland lebt, regelmäßig mit dem Auto in die Arbeit gefahren sein.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Außergewöhnliche Geschenkideen für Ihre Liebsten
Neu aus diesem Ressort
Stockach
Stockach
Stockach
Stockach
Stockach
Stockach
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren