Stockach Nellenburg-Gymnasium: Schulleiter Michael Vollmer geht in den Ruhestand

Die Stelle des Schulleiters ist zum 1. August ausgeschrieben.

Michael Vollmer, Leiter des Stockacher Nellenburg-Gymnasiums, geht im Sommer in den Ruhestand. Die Stelle des Schulleiters ist zur Besetzung ab dem 1. August im Amtsblatt des Kultusministeriums, Kultus und Unterricht, ausgeschrieben. Damit steht bei den weiterführenden Schulen in Stockach ein weiterer Generationenwechsel bevor. Schon bei Grundschule, Werkrealschule und Realschule sind mit Wolf-Dieter Karle und Manfred Kehlert im Jahr 2015 zwei langjährige Stockacher Schulleiter in den Ruhestand getreten. Gleichzeitig wurde durch die Gründung des Schulverbunds Nellenburg, wodurch die Grundschule ohne weiterführende Klassen blieb, die Schullandschaft in der Stadt neu geordnet.

Stockachs Hauptamtsleiter Hubert Walk bestätigte den Personalwechsel an der Spitze des Gymnasiums. Die Stadt sei zudem aufgefordert, einen Vertreter zum Vorauswahlverfahren für die neue Rektorin oder den neuen Rektor zu entsenden. Wer dies sein wird, darüber wird der Gemeinderat laut der Tagesordnung schon in seine nächsten Sitzung am Mittwoch, 21. Februar, ab 18 Uhr entscheiden. Zuletzt seien entweder Bürgermeister Rainer Stolz oder er selbst entsendet worden, so Walk.

Ihre Meinung ist uns wichtig
% SALE bei SÜDKURIER Inspirationen %
Neu aus diesem Ressort
Stockach
Stockach
Stockach
Stockach
Stockach
Stockach
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren