Naturfotografie: Schattendasein einer Maus überzeugt

Philipp Seyfried aus Stockach belegt beim Wettbewerb „GDT Naturfotograf des Jahres“ in der Kategorie Säugetiere den ersten Platz

Stockach – Philipp Seyfried ist kein Mensch, der sich in den Vordergrund stellt. Obwohl er momentan allen Grund dazu hätte. Mit seinen 17 Jahren erzielte er beim Wettbewerb der Naturfotografen in der Kategorie Säugetiere den ersten Preis und setzte sich damit gegen professionelle Fotografen durch. Er ist der bislang jüngste Preisträger in dieser Kategorie in der Geschichte des Wettbewerbes. Die Gesellschaft Deutscher Tierfotografen (GDT) ist eine der größten Organisationen für Naturfotografie weltweit und richtet jedes Jahr den Wettbewerb "GDT Naturfotograf des Jahres" mit insgesamt 4400 eingesendeten Fotos aus.

Philipp Seyfried, der gerade sein schriftliches Abitur am Nellenburg Gymnasium hinter sich gebracht hat, hat sich zum ersten Mal überhaupt an diesem Wettbewerb beteiligt und auf Anhieb gewonnen. Sein Foto von einer Rötelmaus, dem er den Titel Schattendasein gab, hat die Jury überzeugt. Das Foto hatte er bereits vor zwei Jahren als 15-Jähriger aufgenommen. "Unter einem Wellblechdach eines kleinen Holzschopfes in einem Waldstück hab ich ab und zu diese Rötelmaus hin und her huschen sehen", erklärt das junge Fotografentalent. In der Natur zu sein und Tiere zu beobachten, hat Philipp Seyfried schon als Kind interessiert. Mit 12 Jahren hat er sein Fernglas gegen eine Kamera getauscht. "Irgendwann habe ich den Wunsch verspürt, meine Naturbeobachtungen fotografisch zu dokumentieren", sagt er. 2012 hat er sich von seinem ersparten Geld seine erste digitale Spiegelreflexkamera gekauft. Mit 14 Jahren schloss er sich dem Fotoclub Zizenhausen an. Seinen Kindheitstraum, Profifotograf zu werden, hat er nicht aufgegeben. Dennoch konzentriert er sich auf die Fächer Biologie und Chemie. Nach dem Abitur ist der Plan, ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) im Nationalpark Bayerischer Wald zu machen – und dort natürlich viele Naturfotos zu schießen.

Bilder des Wettbewerbes und von Philipp Seyfried: www.gdtfoto.de und www.wildphoto-seyfried.com

Ihre Meinung ist uns wichtig
Historische Momente
Neu aus diesem Ressort
Stockach
Stockach
Stockach
Stockach
Stockach
Mühlingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren