Eine unachtsame 24-Jährige ist mit ihrem Wagen am Freitag gegen 18.15 Uhr auf der Kreisstraße 6101 auf ein Auto aufgefahren. Laut einer Pressemitteilung der Polizei ereignete sich der Unfall an der Einmündung zur Bundesstraße 34. Die Fahrerin wurde durch den Aufprall leicht verletzt. An den Autos entstand ein Schaden von rund 5000 Euro.