Stockach Hoher Schaden bei Unfall im Rißtorfkreisel: Autofahrerin verwechselt Gaspedal mit Bremse

6000 Euro Schaden ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstag gegen 17.30 Uhr im Rißtorfkreisel in Stockach ereignet hat.

Wie die Polizei in einer Pressemitteilung schreibt, fuhr eine 21-Jährige mit ihrem Auto in dem Kreisverkehr und verwechselte nach eigenen Angaben das Gas- mit dem Bremspedal. Ihr Wagen kollidierte daraufhin mit einem vorausfahrenden Auto eines 78-Jährigen. Das Fahrzeug der jungen Frau war nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Außergewöhnliche Geschenkideen für Ihre Liebsten
Neu aus diesem Ressort
Stockach
Stockach
Stockach
Stockach
Stockach
Stockach
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren