Wie die Polizei in einer Pressemitteilung schreibt, ordnete er sich an der Einmündung zur Goethestraße neben einem 30-Jährigen ein, der mit seinem Auto abbiegen wollte. Als der Unbekannte eine Verkehrslücke bemerkte, fuhr er in die Goethestraße. Hierbei streifte er den Wagen des 30-Jährigen. Anschließend fuhr der Unfallverursacher davon, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Stockach unter der Telefonnummer (07771) 9391-0 zu melden.