Sie zählt wohl zu den wichtigsten Fragen, die sich ein junger Mensch im Laufe seines Lebens stellt: Welcher Beruf passt zu mir? Dass es Schülern oft nicht leicht fällt, sich für einen Weg zu entscheiden, weiß auch Claudia Heitzer, Schulleiterin des Bildungszentrums in Stockach: „Für Jugendliche ist das einfach sehr unübersichtlich.“

Das könnte Sie auch interessieren

Direkt nach der Schule studieren oder eine Ausbildung machen? Vielleicht doch erstmal ein paar Praktika machen, um sich zu orientieren? Genau für solche Fragestellungen gibt es Veranstaltungen wie den Karrieretag, der am Freitag von 8 bis 15 Uhr zum 29. Mal am Berufsschulzentrum in Stockach stattfindet. „Für die Schüler ist das eine einmalige Möglichkeit“, sagt Heitzer und ergänzt: „Es sind an die 100 Aussteller dabei. Ich persönlich freue mich schon wieder total drauf.“

Das könnte Sie auch interessieren

Messen – auch für die Berufswahl – gibt es viele. Heitzer erläutert, warum der Karrieretag in Stockach dennoch so besonders ist: „Es ist eine Veranstaltung für Schüler von Schülern. Es macht ja nicht irgendeine Messe-Agentur.“ Denn das Schülerunternehmen Juniorfirma (JUFI) organisiert den Karrieretag – von der Vorbereitung bis zur Durchführung. „Natürlich mit der Unterstützung des Lehrerteams, manche Aufgaben können eben nur Lehrer machen“, fügt die Schulleiterin hinzu. Die Juniorfirma kommuniziere dabei vorab mit den Betrieben und kümmere sich beispielsweise auch um die Werbung. „Und am Karrieretag unterstützt sie die Betriebe – wenn zum Beispiel mal irgendwo ein Kabel fehlt“, erklärt sie.

Die Vielfalt ist besonders

Das Besondere am Karriertag sei für Heitzer zudem die Vielfalt an Angeboten: „Vom Gesundheitswesen über Landwirtschaft bis hin zu kaufmännischen Berufen und Hochschulen. Die Besucher haben alle Optionen“, sagt die Schulleiterin, die „auf jeden Fall mit 600 bis 700 Teilnehmern rechnet.“

Startschuss um 9.30 Uhr

Startschuss: Um 9.30 Uhr eröffnet Schulleiterin Claudia Heitzer im Hautptgebäude des Berufsschulzentrums in Stockach am Freitag den 29. Karrieretag

75 Jahre Geschichte. 75 Jahre Erfahrung. 75 Jahre Journalismus. Sichern Sie sich jetzt für kurze Zeit ein ganzes Jahr zum Jubiläumspreis von 75 €.