Der Mann war laut einer Mitteilung der Polizei gegen 7.20 Uhr von Espasingen in Richtung Stockach unterwegs und fuhr nach rechts auf einen Feldweg, als er ein Unwohlsein bemerkte.

Er verlor kurz das Bewusstsein und laut Zeugen rollte der Wagen aufgrund der Fahrbahnneigung rückwärts und prallte auf der linken Straßenseite gegen einen Drahtzaun. Dort kümmerten sich sofort Ersthelfer um den Mann.