Stockach/Mühlingen Bundesstraße 313: Auto stößt gegen Sattelzug

Rund 8000 Euro Schaden sind am Donnerstagmorgen gegen 7 Uhr bei einem Unfall auf der schneebedeckten Bundesstraße 313 zwischen Hoppetenzell und Mühlingen entstanden.

Wie die Polizei mitteilte, geriet ein 19-Jähriger mit seinem Auto ins Schlingern. Die Polizei vermutet, dass er bei den Wetterverhältnissen zu schnell unterwegs war. Das Fahrzeug rutschte auf die Gegenspur und prallte mit einem entgegenkommenden Sattelzug zusammen. Auto und Sattelzug wurden beschädigt, aber die beiden Fahrer blieben unverletzt.

Ihre Meinung ist uns wichtig
% SALE bei SÜDKURIER Inspirationen %
Neu aus diesem Ressort
Stockach
Stockach-Wahlwies
Stockach
Stockach
Stockach
Stockach
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren