Wie die Polizei in einer Pressemitteilung schreibt, fuhr der Mann nach dem Unfall, bei dem mehrere tausend Euro Schaden entstanden waren, einfach weiter. Der Geschädigte verfolgte daraufhin den Sattelzug und notierte das Kennzeichen. Später konnte das Fahrzeug mit Unfallspuren im Industriegebiet Hardt aufgefunden werden. Der Fahrer erklärte den Polizisten, er habe den Unfall nicht bemerkt.