Stockach Autobahn-Auffahrt Stockach-West: Sattelzug fährt nach Unfall mit Auto einfach weiter

Der Fahrer eines Sattelzuges hat am Dienstag gegen 16 Uhr auf der B313 einen auf der Linksabbiegespur zur A98, Auffahrt Stockach West, fahrenden Wagen mit seinem Fahrzeug gestreift.

Wie die Polizei in einer Pressemitteilung schreibt, fuhr der Mann nach dem Unfall, bei dem mehrere tausend Euro Schaden entstanden waren, einfach weiter. Der Geschädigte verfolgte daraufhin den Sattelzug und notierte das Kennzeichen. Später konnte das Fahrzeug mit Unfallspuren im Industriegebiet Hardt aufgefunden werden. Der Fahrer erklärte den Polizisten, er habe den Unfall nicht bemerkt.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Stockach
Stockach
Stockach
Stockach
Stockach
Stockach
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren