Nach ersten Erkenntnissen hatte ein 39-jähriger Mann seine 38-jährige Ex-Freundin angegriffen und mit einem golfschlägerähnlichen Gegenstand am Kopf getroffen, teilte die Polizei mit. Als Reaktion auf den Angriff ging ein 30-jähriger Mann auf den 39-Jährigen los und verletzte diesen mit einem bislang unbekannten Gegenstand im Gesicht und am Arm.

Der Rettungsdienst brachte beide zur Behandlung ins Krankenhaus. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu der Auseinandersetzung geben können, sich beim Revier Stockach unter (0 77 71) 93 91-0 zu melden.