Er fuhr in Richtung Singen und bemerkte an der Einmündung zur Hardstraße zu spät, dass zwei Vorausfahrende sich zum Linksabbiegen eingeordnet und angehalten hatten. Der Kleinlaster prallte auf den Alfa Lancia einer 24 Jahre alten Frau, deren Wagen anschließend auf den davor stehenden VW Golf eines 40-Jährigen geschoben wurde. Die junge Frau und der Golf-Fahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von über 11 000 Euro.