Seit dieser Woche bieten zwei weitere Firmen in Singen insgesamt drei neue Testzentren an. Eines davon ist das Einkaufszentrum Cano, das ab sofort mit zwei Teststrecken an den Start geht. Wie Center-Managerin Carolin Faustmann mitteilt, werden die beiden Testzentren je vom Drogerie-Markt dm und von der im Einkaufszentrum angesiedelten Apotheke betrieben. Der Zugang zum Testzentrum der Apotheke erfolge über den Zugang von der Bahnhofstraße, die dm-Teststrecke sei über den Eingang an der Hegaustraße erreichbar.

Das könnte Sie auch interessieren

„Aufgrund der behördlichen Verordnungen zur Eindämmung der Pandemie müssen immer noch viele Geschäfte geschlossen bleiben. Mit dem Testzentrum wollen wir daher den Ausbau der Testkapazitäten als wichtigen Baustein für mehr Sicherheit im Alltag und für eine hoffentlich baldige Rückkehr zur Normalität unterstützen – und damit auch zu einer baldigen Wiedereröffnung aller Geschäfte beitragen“, so Faustmann.

Hier geht es lang zum Corona-Test: Im Singener Einkaufszentrum Cano haben seit Dienstag zwei neue Teststrecken geöffnet.
Hier geht es lang zum Corona-Test: Im Singener Einkaufszentrum Cano haben seit Dienstag zwei neue Teststrecken geöffnet. | Bild: Bartosch-Matthias Kaletha/Foto Wöhrstein

Wer einen Schnelltest im Cano nutzen will, muss sich anmelden: Einen Termin in der Apotheke erhält man unter apo.schnelltest.de/apotheke-im-cano, einen bei dm bekommt man per Mail an dm.de/corona-schnelltest-zentren. Das Testzentrum der Apotheke ist montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr geöffnet, das von dm von Montag bis Samstag 9 bis 16.30 Uhr. Die Tests werden von fachkundigem Personal vorgenommen. Das jeweilige Ergebnis liegt nach etwa 15 Minuten vor und wird per Mail zugeschickt.

Auch bei Obi beginnen die Tests

Auf dem Parkplatz des Obi-Marktes in der Georg-Fischer-Straße werden ab sofort Schnelltests angeboten. Dies teilte das Unternehmen in einer Presseinformation mit. Bürger können sich hier mindestens einmal in der Woche mit einem Schnelltest kostenfrei testen lassen. Laut Mitteilung werde das Unternehmen Kloepfel-Operations das Testzentrum auf dem Obi-Parkplatz betreiben. Die Auswertung des sogenannten Poc-Antigen-Schnelltests werde direkt vor Ort vorgenommen. Das Testverfahren selbst dauere zwei Minuten. Um die Testergebnisse zuordnen zu können, werden Nutzer gebeten, ihren Ausweis oder den Führerschein mitzubringen. Nach etwa 15 Minuten liege das Ergebnis per Mail und SMS vor, heißt es in der Pressinformation. Wer sich testen lassen möchte, kann vorab unter www.c2testcenter.com einen Termin im Fünf-Minuten-Takt buchen oder auch ohne Termin vorbeikommen.