Bettina Zimmermann hat die Fotografie neu für sich entdeckt. „Ich kann nicht malen, aber mit der Kamera kann ich mein inneres Bild umsetzen“, erklärt sie. Sie betont, dass es ihr nicht um ein Abbild gehe, sondern um ihre Interpretation des jeweiligen Moments.

Auf diese Idee hatte sie vor sechs Jahren die Lichtbildnergruppe Singen gebracht. Eines ihrer Werke wird nun in der Ausstellung der Lichtbilder in der Stadtgartengalerie gezeigt. Der Titel lautet „Am Strand“. Darauf sind zwei Personen zu erkennen, die in der flimmernden Luft am Strand stehen.

Erst war der Respekt vor der digitalen Fotografie groß

Analog fotografierte Zimmermann schon vor ihrer Kinderpause vor 40 Jahren. In der Zwischenzeit war aber die Digitalfotografie aufgekommen. Ihr grauste vor der Umstellung: „Ich hatte Respekt vor der Technik“, erzählt Zimmermann.

Die Ausstellungen der Lichtbildnergruppe im Schaufenster der ehemaligen SÜDKURIER-Redaktion in der Ekkehardstraße hätten dann den Anstoß gegeben, es doch zu versuchen.

Das könnte Sie auch interessieren

Zimmermann nahm Kontakt zu der Gruppe auf und die Mitglieder machten ihr Mut, die Technik in Angriff zu nehmen. „Die Wettbewerbe in der Gruppe haben mich bestärkt, man sieht die eigene Entwicklung und kann sich einordnen.“ Ihre Fotos kamen an und Zimmermann könne heute von sich sagen, dass es schon ganz gut ist, was sie mache.

Ausdrücken über die Fotografie

„Ich habe gedacht, alles ist schon fotografiert, aber das stimmt nicht. Jeder Moment ist einmalig“, sagt die Fotografin. Sie fotografiert Situationen, die sie ansprechen, sei es ein Sonnenuntergang oder bestimmte Strukturen. „Ich versuche, mich über die Fotografie auszudrücken.“ In Bilder mit verwischten Konturen könne man viel hineininterpretieren.

Sie wolle entdecken, was die Fotografie alles kann. Das Metier hat sie so richtig gepackt. Für ihre Leidenschaft scheut sie auch keine Wege. Sie macht in Wochenkursen eine fotografische Ausbildung an der Kunstakademie am Ammersee. Seit zweieinhalb Jahren ist sie Vorsitzende der Lichtbildnergruppe, die sich im Internet unter www.fotoclub-singen.de präsentiert.