Ersten Erkenntnissen zufolge gingen beide Gruppen unter anderem mit Baseballschläger, Eisenstangen und einem Messer aufeinander los. Zwei Männer erlitten leichte Schürf- beziehungsweise möglicherweise Schnittwunden. Verkehrsteilnehmer und Passanten alarmierten die Polizei. Die erschien mit Großaufgebot und setzte der Auseinandersetzung ein Ende. Die Ermittlungen waren am Montagmittag noch nicht abgeschlossen.

Rund dreizehn Männer müssen den Angaben zufolge mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen – darunter einige im Alter zwischen 20 und 30, jedoch auch mindestens ein über 50-Jähriger, wie der Sprecher erklärte. Ob an dem touchierten Auto ein Schaden entstand, wisse er nicht. (dpa)

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.