Im Prozess um die Messerattacke, die sich am 14. Dezember in der Singener Südstadt abspielte, gab es am heutigen zweiten Verhandlungstag ein erstes Teilgeständnis.Der Angeklagte Jehad E. räumte ein, mit einer langen Stange Schläge verteilt zu haben.