Die Singener Schauspielerin Maja Lehrer hat mit dem Kinofilm „Endzeit„ etliche Nominierungen eingeheimst. Jetzt kommt die Produktion aus dem Jahr 2018 ins Fernsehen. In der Hauptrolle der „Eva“ ist Lehrer am Mittwoch, 6. Januar, ab 23.15 Uhr auf Arte zu sehen.

Ein Filmausschnitt: Maya Lehrer in Endzeit

Ihre Schauspielkarriere begann sie bei Nete Mann am Theater in der Gems und ein Kulturförderpreis in der Kategorie Schauspiel wurde der damals 18-Jährigen 2008 in ihrer Heimatstadt überreicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Mit Rollen in der Arztserie „In aller Freundschaft“ und der Telenovela „Unter uns“ wurde sie bekannt. Schauspiel studierte sie von 2011-16 in Babelsberg.