Sie sind ein Beispiel für gelebte Nächstenliebe und retten immer und immer wieder Menschenleben: 35 Frauen und Männer wurden für häufiges Blutspenden von Oberbürgermeister Bernd Häusler im Ratssaal geehrt. Er dankte für das große Engagement,